Willkommen ErlebnisurlaubInline-Skating Kurse

Inline-Skating Kurse

INLINE SKATEN

 

ERLEBNISURLAUB BEI DEN KÖNIGSSCHLÖSSERN

mit der mehrfachen Deutschen Meisterin im Inline-Speed-Skaten

Weltmeisterin im Eisschnellauf

Monika Bartel-Weber, Trainerin beim Bayrischen Rollsport und Inline Verband BRiV

 

Inline-Skating - " meine Ziele als Trainerin"

Für mich ist es ein persöhnliches Anliegen, meine Leidenschaft für den Sport, mein Können und meine Erfahrung weiterzugeben, im Alltag, im Verein, in Schulen und Kursen.

- Inline- Skaten ist Freude am schwerelosen Gleiten

- Inline-Skaten bringt jedem Erfolgserlebnis und Gewinn:

1. bessere Fitness ohne Überbelastung von Wirbelsäule und Gelenken

2. bessere Beweglichkeit

3. schnellere und umsichtige Reaktion

4. besseres Gleichgewichtsgefühl und bessere Körperbeherrschung

5. mehr Selbstbewußtsein durch verbessertes Körpergefühl

6. gute Figur

- Inline-Skaten heißt auch tolerant, verantwortungsvoll und

rücksichtsvoll reagieren

 

<font face="Arial, Helvetica, sans-serif"><b>INLINE-SKATING PRIVAT-KURSE FÜR ANFÄNGER UND CRACKS</b></font>

Spaß haben heißt sicher skaten

"Skaten ist ein bißchen wie fliegen".

Der Rollenrausch erfaßt Kinder, Mütter, Väter, Anfänger und Cracks.

Wie schön könnte Inline-Skaten sein wäre da nicht die Angst vor dem Bremsen und Stürzen?

75% aller Skater stürzen so heftig, daß sie ärztlich behandelt werden müssen.

Ursache: nicht einmal 5% aller Skater hat je einen Kurs besucht.

Ein Inline Kurs vermittelt die grundlegenden Techniken und hilft wie man

systematisch eine sichere Fahrtechnik antrainiert.

Theoretische Hinweise können keinen Praxis-Kurs ersetzen.

Im Kurs wird Verhalten geübt überall in allen Situationen vorausschauend und richtig zu reagieren,

damit wir Skaten verletzungsfrei genießen.

 

1 Anfänger-Kurs

Inhalte Warm Up ( Turnschuh)

Sturzvermeidungstechniken und Sturztechniken ( keine Angst vor Stürzen),

verschiedene Bremstechniken, Vorwärtslaufen, Kurventechnik.

Pausen : Infos zur Gesetzeskunde, Materialkunde, Materialpflege,

Sportmedizin

 

2 Fortgeschrittenen-Kurs

Inhalte Warm Up, fortgeschrittene Bremstechniken,

Wechsel von vorwärts auf rückwärts,

Rückwärtsfahren, Rückwärtsstop

Pausen : Infos zur Gesetzeskunde, Materialkunde, Materialpflege, Sportmedizin

 

3 Inline-Skaten für Geübte und Spezialisten:

Inhalte Power-Bremstechniken, Übersetzen rückwärts, Drehungen auf der Stelle

Pirouetten,Trickschritte im Fahren und Stehen, Slalomfahren,

Hockey, Spiele, Artistik

 

4 Kinder-Kurse

altersgerecht mit Spielen und Wettbewerben, Verhalten im Straßenverkehr

 

5 Geführte Touren mit Inline-Skates, Fun-Tour

bei einer Tour mit erfahrenen Trainern lernen Sie die Landschaft von

König Ludwig kennen.

Entsprechend den individuellen Wünschen und dem Können werden Ziele,

Ablauf und Dauer verabredet.

Auch bei Regen (danach Lagerpflege)

 

 

6 Für Cracks Kurse Training Speed-Skating als Konditionsaufbau

Für Interessierte und Leistungsträger anderer Sportarten,

(als Ausgleichsport und zurTrainingsmotivation), nach Vereinbarung.

Speed bei 20-30-40 Km/Std und schneller

 

Anmeldung:

einfach anrufen ( Anrufbeantworter ist immer eingeschaltet )

Monika Bartel-Weber und Wolfgang Wittek

Pleger-Rothut-Weg 14 a 87645 Schwangau / Hohenschwangau

Tel = Fax = 08362 81226

Ausrüstung:

Skates und Schutzausrüstung.und bitte auch einen Helm mitbringen.

 

 
 Erlebnisurlaub:
 Inline-Skating Kurse

  ·     ·     ·